Schweizerische Vereinigung für Kleintiermedizin
Association Suisse pour la Médecine des petits Animaux
Associazione Svizzera per la Medicina dei Piccoli Animali
Swiss Association for Small Animal Medicine

Nach einer intensiven Vorbereitungszeit ist die Gesundheitsdatenbank PHD (Pet Health Data) aktiv und steht für die Eingabe der Patellaluxations-Gutachten bereit. Bald wird auch das Dysplasie-Tool für die HD- und ED-Gutachten fertiggestellt.

Mit dem Aufschalten der PHD ist gleichzeitig der freiwillige Gesundheitsfünfliber für den Aufbau der Gesundheitsdatenbank und die Förderung von Gesundheitsprojekten für Heimtiere in Amicus und Anis aktiviert worden.

Der Vorstand der SVK hofft auf die Solidarität der Tierärzteschaft im Allgemeinen und auf diejenige der SVK-Mitglieder im Besonderen – die Mitgliederversammlung der SVK hat sich dafür ausgesprochen bei Ihren Mitgliedern den Gesundheitsfünfliber direkt zu aktivieren – und empfiehlt, dieses zukunftsträchtige Projekt tatkräftig zu unterstützen.

Mit der PHD besitzt die Schweizerische Tierärzteschaft ein modernes Instrument, das sich in Zukunft beliebig ändern und erweitern lässt. Dank dem Gesundheitsfünfliber kann die PHD nicht nur ausgebaut, sondern es können auch Projekte im Bereich der Heimtiergesundheit finanziell unterstützt werden.

Positionspapier zu Strategie Tierarzneimittel und Antibiotika-Einsatz
zusammen mit GST (Juni 2017)

Anmeldungen ab 01.07.2017 können nur noch für die Warteliste entgegen genommen werden!

Weitere Informationen und Anmeldung

gekürztes Positionspapier zu Leishmaniose
(Kürzung der Version vom April 2017)
Traduction suit

Unterkategorien

News FECAVA-WSAVA-FAFVAC